FANDOM


Alan-wake

Alan Wake

Alan Wake(deutscher Syncronsprecher Moritz Brendel), im Spiel auch "Al" oder nur Wake genannt, ist der Protagonist und zentrale Charakter im psychologischen-Action-Thriller von Remedy, Alan Wake.

Alan Wake ist ein Bestsellerautor, der aufgrund einer starken Schreibblockade seit über zwei Jahren kein Buch mehr schreiben konnte. Seine Frau Alice bringt ihn in den idyllischen kleinen Ort Bright Falls, damit er seine Kreativität wiederfinden kann.

Nach ihrem spurlosen Verschwinden findet sich Wake in einem Alptraum gefangen. Wort für Wort spielt sich die Geschichte seines zuletzt begonnenen, allerdings nicht vervollständigten, Romans "Departure", an dessen Erstellung er sich allerdings nicht mehr erinnern kann, vor seinen Augen ab.

Alan Wake in Bright FallsBearbeiten

Bereits bei der Überfahrt zu Beginn des Spiels mit der Fähre nach Bright Falls wird klar, dass Alan Wake ein bekannter Name ist. Der Moderator des örtlichen Radiosenders KBFFM, Pat Maine, begrüßt Alan und lädt ihn gleich zu einem Interview ein, welches Alan allerdings ablehnt.

Später trifft man weitere Personen, zum Beispiel die Kellnerin des Oh Deer Diner's, Rose, die ein großer Fan von Alan ist oder den Sheriff von Bright Falls. Später findet man bei einigen der Personen die in Bright Falls wohnen Zuflucht und bekommt hin und wieder Hilfe.

TrivaBearbeiten

  • Alans Erscheinung ist an Ilkka Villi orientiert, einem finnischen Schauspieler und Schriftsteller.

GalerieBearbeiten